Kontinuität oder ausprobieren?

Wenn du erfolgreich sein möchtest, lohnt es sich langfristig zu denken. Dabei ist es egal, wie du erfolgreich für dich definierst. In den allermeisten Fällen wird es lange dauern, bis du dahin kommst. Darum ist es wichtig, kontinuierlich an deinen Zielen zu arbeiten. Täglich einen kleinen Schritt vorwärts zu machen. Es werden viele Hindernisse auf dich zu kommen. Sie sind Teil des Weges. Doch wann ist es Zeit, den Kurs zu ändern?

Langfristig die gleiche Strategie weiterzuverfolgen, kann sich auszahlen. Doch was ist, wenn es die falsche Strategie ist? Oft lohnt es sich, verschiedene Sachen auszuprobieren. Annahmen zu machen und zu schauen, ob sie richtig sind. Zu lernen, Dinge verbessern und sehr viel wieder zu verwerfen. Dies steht erstmal im Widerspruch zueinander. Hartnäckig seinen Weg zu verfolgen, auf der einen Seite. Andererseits ausprobieren, lernen, verwerfen und optimieren. Wie so oft im Leben gibt es kein Richtig. Es liegt an dir herauszufinden, wie du welchen Weg gehst.

>